Einführung und Vorstellung der neuen Messdiener bei der Familienmesse in Oberzier

Einführung und Vorstellung der neuen Messdiener bei der Familienmesse in Oberzier

Gepostet von am Dez 6, 2014 in Allgemein | Keine Kommentare

Am Samstag dem 29. November 2014 sind bei einem feierlichen Gottesdienst drei Kinder: Clara, Louisa und Finn in der Pfarre St. Martin- Oberzier als neue Messdiener eingeführt. Ab heute dürfen sie den Dienst am Altar verrichten.

„Ihr werdet nun in die Messdienergemeinschaft unserer Pfarrei St. Martin aufgenommen und ihr werdet in unsere Kirche Dienst tun. Ihr dürft die Gaben zum Altar bringen, die Leuchter tragen und an vielen Stellen mitwirken, dass der Gottesdienst in der Gemeinde gut und würdig gefeiert werden kann.“

Die Kinder setzen ein Zeichen: Kinder und Jugendliche haben bei uns ihren Platz im Gottesdienst und in der Gemeinde. Wir freuen uns, dass die Zwei Mädchen und der Junge in den Dienst in unserer Kirche bereit sind. Wir wünschen den drei neuen Messdienern viel Freude bei ihrem Dienst am Altar und auch in der Messdienergemeinschaft.

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.